27.09.2014 Aachen (Benefiz Hazienda Arche Noah)

Es ist zwar nicht immer möglich, aber manchmal macht Sandra auch Benefiz Auftritte für Sachen die ihr sehr nahe ans Herz liegen.

Am 27.09.2014 war eine Veranstaltung geplant zu Günsten der Hazienda Arche Noah in Aachen. Was macht der Hazienda Arche Noah genau? Die Webseite verratet mehr:

Kranken und Schwachen helfen – im Einklang mit der Natur…

Zusammen mit dem Motorrad-Club Street Angels und dem Street Dust Vertrieb in Aachen helfen wir seit Jahren durch zahlreiche Aktionen schwerkranken und insbesondere krebskranken Kindern. Auch Eltern bzw. Mütter sollen Gelegenheit haben, von ihrer alltäglichen Leidens- und Stresssituation einen gewissen Abstand zu gewinnen, ein Refugium zu finden – ohne über Kostenfragen und Abhängigkeiten von “vermeintlich” mitleidigen Menschen nachdenken zu müssen.

Wir laden Sie herzlich ein, unser Gast zu sein!

Es war ein Treffen mit alte Bekannten aus der Aachener Karnevalszene, aber auch ein treffen mit wieder neue Menschen. Der Karnevalsverein Närrische Flammengilde veranstaltete der Benefiz Abend, wo verschiedene Künstler auftraten, z.B. Dirk Gier, Tommy Larsen, Marco Held, Peter Andree, Fino und auch Sandra.

Sandra zusammen mit ihren Manager / Begleiter Arno Klein und Edith Kravec, Präsidentin der K.G. Rübezahl Silesia.

Sandra zusammen mit ihren Manager / Begleiter Arno Klein und Edith Kravec, Präsidentin der K.G. Rübezahl Silesia. Bild: Josef Billen.

Sandra, die in Aachen einige Jahren unterwegs war vor allem bei Karnevalsveranstaltungen, hat sich dieses Jahr entschlossen keine Karnevalsmusik mehr zu singen auf der Bühne. Obwohl also viele Leuten von Karnevalsvereine anwesend waren, sang Sandra ihr “nicht karnevalistisches” Repertoire aus Schlager und Popmusik, das gut bei den Leuten an kam.

Sandra sang eine Mischung aus Deutsche und Englische Lieder, Covers und eigene Songs. Bild: Josef Billen.

Sandra sang eine Mischung aus Deutsche und Englische Lieder, Covers und eigene Songs. Bild: Josef Billen.

Am Ende ihres Auftritts schenkte Sandra den Rockern die ein Herz für Krebskranke Kinder haben, für nächstes Jahr ein Konzert auf der Hazienda.

Einen besonderen Dank an Herbert Bingler und seinem Team!!! Auch der Technik, Rolf Gragert und Dirk Schroers herzlichen Dank! Das Publikum war auch fantastisch, alles rund her um stimmte. Sandra und ihr Team bedanken sich, das sie dabei sein durften!

Für mehr Informationen über der Hazienda Arche Noah, klicken Sie hier.

Een reactie plaatsen

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *