05.02.2015 Köln (Show em Veedel)

Die Kölsche Art gefällt Sandra sehr. Sie nam die Chance einmal auf zu treten im “Show em Veedel” dann auch gerne an!

Sandra mit De Fleech, der auch der Abend moderierte.

Mit dabei im Programm waren u.A. Geschwister in der Bütt, Ne Blechbrooder, De Fleech, Thomas Wirtz und Sandra.  Viele Menschen waren gekommen, wovon auch sehr viele Fans, Freunde und musikalischen Kollegen von Sandra.

Sandra fing ihren kunterbunten Auftritt an mit “I’m Alive”, danach ging es weiter mit “Einmal Süß und einmal Bitter”. Sie präsentierte auch ein neues Lied in englischer Sprache, das beim Publikum gut ankam. Als letzte Lied sang sie ein Lied das es von ihr schon fast 20 Jahren nicht mehr live auf einer Bühne gab: “One moment in Time”, jawohl, ursprünglich von Whitney Houston. Danach war klar, dass Sandra ohne Zugabe nicht mehr von der Bühne gehen dürfte. Sie sang dann zum Schluß noch “Irgendwann ja doch vielleicht” und in kleines Stück à capella von “I will always love you”.

10968308_372014226304026_3161675976793999017_nEs blieb noch lange gemütlich in Köln…… Und sicher ist, das die Kölner Sandra in der Domstadt nicht das letzte Mal gehört haben!

Sandra bedankt sich gerne bei De Fleech, Otre Media und Gaststätte Pet. Wirtz für dem Empfang und die Gästlichkeit.

Vielen Dank auch an Gregor Rotarius für die Bilder und das Video:

Een reactie plaatsen

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *